Oben Wie Unten

„Es Ist Alles Oben Wie Unten“
(aus Hermes Trismegistos: Tabula Smaragdina, „Das, was unten ist, ist so wie das, was oben ist, und das, was oben ist, ist wie das, was unten ist, um die Wunder des Einen zu vollziehen“.)
2017, Öl, Acryl auf Leinwand, 120 x 100 cm
© Juergen Kadow

Des Menschen Seele

„Des Menschen Seele“ (nach Goethe)
2017, Öl, Acryl, Blattgold auf Leinwand, 100 x 80 cm
© Juergen Kadow

Des Menschen Seele
Gleicht dem Wasser:
Vom Himmel kommt es,
Zum Himmel steigt es,
Und wieder nieder
Zur Erde muß es.
Ewig wechselnd.
(Aus „Gesang der Geister über dem Wasser“, J. W. Goethe)